1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Jigruten

Welches Wurfgewicht für Jigruten?

Jigruten zum jiggen mit Jigs gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Wurfgewichten. Im Fisherino Jig Spezialshop finden Spinnangler Jigruten von 10 Gramm Wurfgewicht bis hinzu 100 Gramm Wurfgewicht. Für jeden Zielfisch und für jede Jig Head Größe liefern wir die 100% exakt passende Jigrute.

 

Wie lang sollte eine Jigrute sein?

Typische moderne Jigruten haben eine totale Länge von 2,20 Meter bis maximal 3,00 Meter. Die speziellen starken schnellen Blanks eignen sich sehr gut zum jiggen, auch auf sehr weite Entfernungen und oder mit extremst schweren Jigs. Die Jigruten sind meist etwas länger wie zum Beispiel spezielle Vertikalruten.

 

Was sind die wichtigsten Anforderungen an Jigruten?

Eine gute Jigrute muss dem Angler den Kontakt zum Boden am Spot ermöglichen. Die Rute sollte viel Gefühl bieten, muss aber auch stark sein um zum Teil schwere Baits und dicke Fische zu meistern. Das Gegenteil einer guten Jigrute ist weich und bietet kein Feedback. Fisherino liefert Premium Jigruten aus den allerbesten Blanks für maximalen Spass beim jiggen.

 


 

 

Jigruten

Es gibt Spinnruten und es gibt Jigruten! Wo liegt der Unterschied zwischen einer regulären Spinnrute und einer speziellen Jigrute? Hier im Fisherino Raubfischruten Angelshop erklären wir dir den Unterschied der modernen Jigruten verglichen mit normalen Kunstköder Spinnruten. Du findest bei uns eine kleine aber feine Auswahl der besten Jigruten auf dem Markt.

Jigruten sind, so wie der Name es schon erahnen lässt, zum Angeln mit Jigs gebaut. Jigs sind moderne Kunstköder, zum Teil mit Bleikopf zum Angeln in Bodennähe und tiefen Wasserschichten. Jigs werden gerne halb senkrecht geschleppt und können sowohl vom Ufer wie auch vom Boot benutzt werden. Es wird eine Auf- und Abwärtsbewegung ausgelöst.

Raubfische lieben die verführerische Bewegung eines Jigs am Gewässergrund. Gute Jigruten lassen den Bait lebensecht im Wasser tanzen. Jeder Anbiss und jeder Bodenkontakt wird zuverlässig über den hochwertigen Blank ins Handteil zum Angler übertragen.

Der Hautpunterschied einer speziellen modernen Jigrute verglichen mit einer konventionellen Spinnrute liegt im oberen Teil der Rute. Die Spitzenteile der Jigruten sind feinfühliger und aus einem deutlich dünneren Blank gefertigt wie eine starke “alte” Spinnrute. So fällt es einem Angler viel leichter den Bait mit Gefühl über den Boden hüpfen zu lassen, und im Falle eines Anbisses genügend Kraftreserven übrig zu haben um den Fisch ohne Problem zu landen.

 

Jigruten Kauftipps

Fisherino ist dein Partner im Netz wenn es um die Wahl der perfekten Jigrute für deinen Hot-Spot geht. Wir kennen die Eigenschaften der verschiedenen Jigruten und Blanktypen sehr gut. Profitiere jetzt von unserem Praxiswissen und lasse dich fachmännisch zu deinen Fragen beraten. Wir sind durchgehend für unsere Kunden und allen Jigruten Fragen zu erreichen.

Ein wichtiger Kauftipp den wir jedem Angler mit auf den Weg geben ist die Wahl zwischen einer Baitcaster Jigrute oder einer europäiischen Jigrute. Letztere haben einen Rollenhalter für Stationärrollen. Das Urmodell aller Jigruten entstammt aus einer Baitcaster Angelrute. Vor allem in Amerika und Japan ist das jiggen schon etliche Jahre bekannt und sehr beliebt. Dort wird zu grossen Teilen nur mit Baitcaster Jigruten und Multirollen geangelt.

Die typische jigg’ing Bewegung, das Anheben der Rute und oder das drehen der Kurbel liegt viel ergonomischer im Arm; wenn man eine Baitcaster Jigrute benutzt. Vor allem beim jiggen vom Belly Boat oder vom Angelboot aus ist der Vorteil einer Baitcaster Jigrute mit Multirolle groß.

Ein Jigrute sollte wenn möglich etwas länger sein und so zu jederzeit einen optimalen Winkel zum Angelköder garantieren. Gerade beim Uferangeln ist es nötig weit genug aus dem Wasser hinaus zu ragen und so den Jig gut zu kontrollieren. Im Fisherino Shop kannst du divesere Suchfilter nutzen und die passenden Jigruten mit nur wenigen Klicks passend zu deinen Vorlieben auswählen.

Teleskopruten eignen sich unserer Meinung weniger gut zum jiggen wie die Steckruten aus zwei, bis drei Teilen. Beim Angeln mit Jigs ist eine optimaler Köderkontakt und viel Gefühl im Blank sehr nützlich. Mit einer starren Rute, oder einer zu dicken Ausrüstung verpasst man die wichtigsten Momente beim jiggen. Im Gegensatz zu einer puren Pilkrute bieten die Jigruten genau das kleine extra mehr Gefühl um auch einen vorsichtigen Zander oder eine träge XXL Forelle aus der Reserve zu locken.

jigruten-zander-fisherino

Jigruten haben weiche relativ elastische Spitzenteile und teils sogar Solid Tips. Pilkruten haben eine durchgehende steife Aktion ohne besondere Ansprüche in Hinsicht auf Köderkontakt. Jigruten sind sozusagen die Feederruten unter den Raubfisch Spinnruten. Mit der gefühligen Spitze lässt man jeden Bait ab - jiggen!

 

Raubfisch Jigruten

Jigruten zum Raubfischangeln gibt es in verschiedenen Stärken und für unterschiedliche Zielfische. Die leichten UL Jigruten eignen sich prima für Barsche und Forellen. Im mittleren Bereich finden sich Jigruten für dicke Barsche, scheue Zander und kleinere Hechte. Die schweren Jigruten sind für heftige Gewässer, dicke Baits und für noch dickere Zielfische. Fisherino bietet Jigruten mit Wurfgewichten von 10g bis 100g, das ist eine enorme Bandbreite.

Jigs von 20g und mehr fragen um Muskeln im Anglerarm die man sich Stück für Stück erkämpfen muss. Noch oben hin wird es exponentiell anstrengender. Welsangler die morgens noch schwer motiviert mit 80g Bleiköpfen am Wasser standen kehren schnell ermüdet zum Auto zurück. Eine hochwertige Jigrute unterstützt den Angler und lässt die Kräfte weniger schnell schwinden.

UL Jigs müssen sehr feinfühlig angetwitcht und gejiggt werden. Nur wenn deine leichte Jigrute auch wirklich an den leichten Köder angepasst ist entfaltet sich das wahre Potential. Eine kleine feine UL Jigrute muss des weiteren unbedingt mit einer leichten Rolle und einer dünnen Schnur bestückt werden.

Kleine Barsche lassen sich sehr gut mit einer UL Jigrute gezielt angeln. Es macht einen großen Spaß mit angepassten Material die kleinen Kunstköder über den Boden hüpfen zu sehen. Die Anbisse kommen sehr oft im Moment des absinkens. Sei immer bereit das jeden Moment ein weitere Einschlag in die Jigrute folgen kann!

Alle zukunftsorientierten Jig Angler finden bei uns die heissen Fisherino Jigheads aus Tungsten. Bleifrei in die Zukunft!

Zander sind besonder anfällig und zutraulich wenn es um das jiggen geht. Eine gute Jigrute zum Zanderangeln wird dir viele Freude bereiten. Es stehen Zander Jigruten zum Angeln vom Boot, wie auch Jigruten für Uferangler zur Auswahl.

 

Jigruten und Zubehör Links

Ohne passendes Zubehör macht die neue Jigrute nur halb soviel Spass. Zum Glück gibt es bei uns die gesamte jigging Accessoires Palette zum fairen Internetpreis. Wir liefern die Jigheads, kleine Jig-Spinner und Wobbler, Ringe, Vorfachmaterial, Zangen, Kescher… alles was du zum jiggen benötigst.


Hier geht es zurück zur Kategorie mit allen Raubfischruten im Fisherino Shop, und hier findest du alle extra günstigen Sale Artikel aus unserem Programm. Vielen Dank das du unsere Seite besuchst, dein Fisherino Team.

Welches Wurfgewicht für Jigruten? Jigruten zum jiggen mit Jigs gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Wurfgewichten. Im Fisherino Jig Spezialshop finden Spinnangler Jigruten von 10... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jigruten

Welches Wurfgewicht für Jigruten?

Jigruten zum jiggen mit Jigs gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Wurfgewichten. Im Fisherino Jig Spezialshop finden Spinnangler Jigruten von 10 Gramm Wurfgewicht bis hinzu 100 Gramm Wurfgewicht. Für jeden Zielfisch und für jede Jig Head Größe liefern wir die 100% exakt passende Jigrute.

 

Wie lang sollte eine Jigrute sein?

Typische moderne Jigruten haben eine totale Länge von 2,20 Meter bis maximal 3,00 Meter. Die speziellen starken schnellen Blanks eignen sich sehr gut zum jiggen, auch auf sehr weite Entfernungen und oder mit extremst schweren Jigs. Die Jigruten sind meist etwas länger wie zum Beispiel spezielle Vertikalruten.

 

Was sind die wichtigsten Anforderungen an Jigruten?

Eine gute Jigrute muss dem Angler den Kontakt zum Boden am Spot ermöglichen. Die Rute sollte viel Gefühl bieten, muss aber auch stark sein um zum Teil schwere Baits und dicke Fische zu meistern. Das Gegenteil einer guten Jigrute ist weich und bietet kein Feedback. Fisherino liefert Premium Jigruten aus den allerbesten Blanks für maximalen Spass beim jiggen.

 


 

 

Jigruten

Es gibt Spinnruten und es gibt Jigruten! Wo liegt der Unterschied zwischen einer regulären Spinnrute und einer speziellen Jigrute? Hier im Fisherino Raubfischruten Angelshop erklären wir dir den Unterschied der modernen Jigruten verglichen mit normalen Kunstköder Spinnruten. Du findest bei uns eine kleine aber feine Auswahl der besten Jigruten auf dem Markt.

Jigruten sind, so wie der Name es schon erahnen lässt, zum Angeln mit Jigs gebaut. Jigs sind moderne Kunstköder, zum Teil mit Bleikopf zum Angeln in Bodennähe und tiefen Wasserschichten. Jigs werden gerne halb senkrecht geschleppt und können sowohl vom Ufer wie auch vom Boot benutzt werden. Es wird eine Auf- und Abwärtsbewegung ausgelöst.

Raubfische lieben die verführerische Bewegung eines Jigs am Gewässergrund. Gute Jigruten lassen den Bait lebensecht im Wasser tanzen. Jeder Anbiss und jeder Bodenkontakt wird zuverlässig über den hochwertigen Blank ins Handteil zum Angler übertragen.

Der Hautpunterschied einer speziellen modernen Jigrute verglichen mit einer konventionellen Spinnrute liegt im oberen Teil der Rute. Die Spitzenteile der Jigruten sind feinfühliger und aus einem deutlich dünneren Blank gefertigt wie eine starke “alte” Spinnrute. So fällt es einem Angler viel leichter den Bait mit Gefühl über den Boden hüpfen zu lassen, und im Falle eines Anbisses genügend Kraftreserven übrig zu haben um den Fisch ohne Problem zu landen.

 

Jigruten Kauftipps

Fisherino ist dein Partner im Netz wenn es um die Wahl der perfekten Jigrute für deinen Hot-Spot geht. Wir kennen die Eigenschaften der verschiedenen Jigruten und Blanktypen sehr gut. Profitiere jetzt von unserem Praxiswissen und lasse dich fachmännisch zu deinen Fragen beraten. Wir sind durchgehend für unsere Kunden und allen Jigruten Fragen zu erreichen.

Ein wichtiger Kauftipp den wir jedem Angler mit auf den Weg geben ist die Wahl zwischen einer Baitcaster Jigrute oder einer europäiischen Jigrute. Letztere haben einen Rollenhalter für Stationärrollen. Das Urmodell aller Jigruten entstammt aus einer Baitcaster Angelrute. Vor allem in Amerika und Japan ist das jiggen schon etliche Jahre bekannt und sehr beliebt. Dort wird zu grossen Teilen nur mit Baitcaster Jigruten und Multirollen geangelt.

Die typische jigg’ing Bewegung, das Anheben der Rute und oder das drehen der Kurbel liegt viel ergonomischer im Arm; wenn man eine Baitcaster Jigrute benutzt. Vor allem beim jiggen vom Belly Boat oder vom Angelboot aus ist der Vorteil einer Baitcaster Jigrute mit Multirolle groß.

Ein Jigrute sollte wenn möglich etwas länger sein und so zu jederzeit einen optimalen Winkel zum Angelköder garantieren. Gerade beim Uferangeln ist es nötig weit genug aus dem Wasser hinaus zu ragen und so den Jig gut zu kontrollieren. Im Fisherino Shop kannst du divesere Suchfilter nutzen und die passenden Jigruten mit nur wenigen Klicks passend zu deinen Vorlieben auswählen.

Teleskopruten eignen sich unserer Meinung weniger gut zum jiggen wie die Steckruten aus zwei, bis drei Teilen. Beim Angeln mit Jigs ist eine optimaler Köderkontakt und viel Gefühl im Blank sehr nützlich. Mit einer starren Rute, oder einer zu dicken Ausrüstung verpasst man die wichtigsten Momente beim jiggen. Im Gegensatz zu einer puren Pilkrute bieten die Jigruten genau das kleine extra mehr Gefühl um auch einen vorsichtigen Zander oder eine träge XXL Forelle aus der Reserve zu locken.

jigruten-zander-fisherino

Jigruten haben weiche relativ elastische Spitzenteile und teils sogar Solid Tips. Pilkruten haben eine durchgehende steife Aktion ohne besondere Ansprüche in Hinsicht auf Köderkontakt. Jigruten sind sozusagen die Feederruten unter den Raubfisch Spinnruten. Mit der gefühligen Spitze lässt man jeden Bait ab - jiggen!

 

Raubfisch Jigruten

Jigruten zum Raubfischangeln gibt es in verschiedenen Stärken und für unterschiedliche Zielfische. Die leichten UL Jigruten eignen sich prima für Barsche und Forellen. Im mittleren Bereich finden sich Jigruten für dicke Barsche, scheue Zander und kleinere Hechte. Die schweren Jigruten sind für heftige Gewässer, dicke Baits und für noch dickere Zielfische. Fisherino bietet Jigruten mit Wurfgewichten von 10g bis 100g, das ist eine enorme Bandbreite.

Jigs von 20g und mehr fragen um Muskeln im Anglerarm die man sich Stück für Stück erkämpfen muss. Noch oben hin wird es exponentiell anstrengender. Welsangler die morgens noch schwer motiviert mit 80g Bleiköpfen am Wasser standen kehren schnell ermüdet zum Auto zurück. Eine hochwertige Jigrute unterstützt den Angler und lässt die Kräfte weniger schnell schwinden.

UL Jigs müssen sehr feinfühlig angetwitcht und gejiggt werden. Nur wenn deine leichte Jigrute auch wirklich an den leichten Köder angepasst ist entfaltet sich das wahre Potential. Eine kleine feine UL Jigrute muss des weiteren unbedingt mit einer leichten Rolle und einer dünnen Schnur bestückt werden.

Kleine Barsche lassen sich sehr gut mit einer UL Jigrute gezielt angeln. Es macht einen großen Spaß mit angepassten Material die kleinen Kunstköder über den Boden hüpfen zu sehen. Die Anbisse kommen sehr oft im Moment des absinkens. Sei immer bereit das jeden Moment ein weitere Einschlag in die Jigrute folgen kann!

Alle zukunftsorientierten Jig Angler finden bei uns die heissen Fisherino Jigheads aus Tungsten. Bleifrei in die Zukunft!

Zander sind besonder anfällig und zutraulich wenn es um das jiggen geht. Eine gute Jigrute zum Zanderangeln wird dir viele Freude bereiten. Es stehen Zander Jigruten zum Angeln vom Boot, wie auch Jigruten für Uferangler zur Auswahl.

 

Jigruten und Zubehör Links

Ohne passendes Zubehör macht die neue Jigrute nur halb soviel Spass. Zum Glück gibt es bei uns die gesamte jigging Accessoires Palette zum fairen Internetpreis. Wir liefern die Jigheads, kleine Jig-Spinner und Wobbler, Ringe, Vorfachmaterial, Zangen, Kescher… alles was du zum jiggen benötigst.


Hier geht es zurück zur Kategorie mit allen Raubfischruten im Fisherino Shop, und hier findest du alle extra günstigen Sale Artikel aus unserem Programm. Vielen Dank das du unsere Seite besuchst, dein Fisherino Team.

Zuletzt angesehen