1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bullseye Surgeon
299,00 € *
Bullseye Skip Whip 2.0
Inhalt 1 Stück
199,00 € *
Hearty Rise Innovation Spinnrute
Inhalt 1
ab 220,00 € *
Bullseye Lucky Luck
329,00 € *
Bullseye Hangman
205,00 € *
Ausverkauft
1 von 2

Barschruten

Welches Wurfgewicht für Barschruten?

Bei Fisherino findest du eine große Auswahl an Barschruten mit Wurfgewichten von 5 bis 60 Gramm. Wir unterteilen unsere Barschruten in Ultra Light Ruten, reguläre Spinnruten zum Barschangeln und in extra starke Barschruten zum Bootsangeln.

 

Wie lang sollte eine Barschrute sein?

Je nach Angeltechnik und Angelköder schwankt die optimale Rutenlänge. Wir empfehlen generell Barschruten mit einer Gesamtlänge von 1,90 bis 3,00 Meter. Die kürzeren Barschruten sind zum UL Angeln und zum jiggen bestens geeignet. Die längeren Modelle kommen beim Drop Shot oder beim Distanzangeln zum EInsatz.

 

Was sind die wichtigsten Anforderungen an Barschruten?

Barschruten müssen eine gefühlige aber schnelle Aktion haben. Jeder Anbiss sollte wenn möglich gefühlt werden, und direkt mit einem Anhieb beantwortet werden. Der Angelköder muss dabei unbedingt zur Rutenaktion passen. Kleine Wobbler bauen relativ viel Druck im Wasser beim einholen auf, sorg das deine Barschrute ausreichend Rückgrat bietet so dass der erfolgreiche Anschlag garantiert ist.

 


 

 

Barschruten

Barschruten zum gezielten Angeln auf Barsche mit Kunstködern, von den besten Szenen Marken und zu einem fairen Preis - ja das ist der Fisherino Raubfischruten Spezialshop im Netz. Hier gibt es Angelruten speziell auf das moderne Raubfischangeln und unseren Lieblingsräuber zugeschnitten. Stachelritterjäger aus der ganzen Nation kommen zusammen und profitieren von den tollen Angeboten. Erlebe jetzt die aktuelle Kollektion der besten Barschruten auf dem Markt.

 

Was zeichnet eine Barschrute aus?

Antwort Fisherino Barsch Angelteam: “Eine gute Barschrute zeichnet sich durch eine feine und gefühlige Aktion aus. Die Barschruten aus unserem Angebot haben einen dünnen hochwertigen Blank, auf Wunsch mit Solid Tip. 

Es gibt Barschruten für Multirollen, sogenannte Baitcaster Barschruten. Und es gibt die klassischen Barschruten für Stationärrollen mit circa 5gr. bis 25gr. Wurfgewicht und einer Durchschnittlichen Länge von 2,00 Meter bis 2,50 Meter. 

Eine Barschrute muss die kurzen, spontanen und zum Teil heftigen Fluchten und Kopfschläge der Barsche im Drill abfangen. Dabei muss die Rute ausreichende Kraftreserven haben um auch einen etwas schwereren Kunstköder weit genug werfen zu können.”

Ist eine UL Rute für Barsch geeignet?

Antwort Fisherino Barsch Angelteam: “Ja, eine UL oder Ultralight Angelrute ist auch zum Barschangeln geeignet. Man kann sogar sagen das man mit einer UL Rute besser auf Barsche angeln kann wie zum Beispiel mit einer schweren Hechtrute. Mit einer UL Barschrute kann man die Köder noch natürlicher anbieten, man hat viel mehr Gefühl zum Bait.”



Barschrute günstig Online kaufen

Es gibt eine fast unendliche Auswahl an günstigen Barschruten im Netz. Die Shops überbieten sich mit neuen günstigen Combos aus Ruten und Rollen zum Barschangeln. An jeder Ecke gibt es Carbon Barschruten zum Sonderpreis. Hier im Fisherino Raubfischangler Shop setzen wir auf Qualität. Wir bieten die besten Barschruten von Anglern für Angler.

Gerne teilen wir unser Fachwissen und unsere Praxiserfahrungen mit dir, so dass du die optimale Barschrute bestellst. Willst du eine Barschrute günstig Online kaufen, dabei aber ein großes Auge auf die Qualität des Blanks halten? Hast du eine spezielle Barschrute zum Drop-Shot Angeln in Gedanken, oder soll es eine besondere Solid Tip Barschrute werden? 

Wir garantieren dir das du am Ende am Wasser zu 100% von deiner neuen Barschrute geniesst. Und auch dein Tackle Budget wird es dir danken wenn du bei uns auf Shoppingtour gehst. Fisherino steht für 1A Angelausrüstung zum absolut fairen Preis im Netz.

 

Barsch Angeln

Barsch Angeln kennt viele verschiedene Ansätze und gliedert sich dabei in mehrere Angelarten. Fisherino und die Barschruten Auswahl richtet sich an alle Barschangler die gerne mit modernen Kunstködern aktiv auf (große) Barsche angeln. Du findest bei uns alle was du zum Angeln auf Barsche brauchst. Wir liefern dir die besten Spinnruten, sowohl als reguläre Spinnruten Version oder als neuartige Baitcaster Angelrute.

Chatter Bait, Finesse Baits, Softbaits, Tungsten, Drop Shot, Carolina Rig, Flurocarbon, Pistolengriff… sind Fachwörter die wir im Gespräch mit unseren Barschfreunden täglich hören. Gehörst du schon zu den Eingeweihten und kennst dich in der Welt des modernen Barschangelns aus? Wenn bei den Fachwörtern aus der Barschangler Welt in deinem Kopf Fragezeichen aufkommen, dann nehmen wir dich gerne an die Hand und zeigen dir was heutzutage mit Sicht auf dicke Barsche so alles möglich ist.

Barsch Angeln macht großen Spaß und weckt in jedem Sportfischer den Kampfgeist. Die Anbisse kommen nicht selten Schlag auf Schlag. So richtig große Freude kommt beim Barsch Angeln mit dem richtigen Tackle auf. Die Grundlage zu einer guten Angelausrüstung zum gezielten Angeln auf Barsche ist die Qualitäts Angelrute. Die Angelrute ist deine Verlängerung in Richtung Bait, mit der Rute musst du den Lauf des Köders und die Anbisse perfekt fühlen.

Barsche spielen an schwierigen Tagen gerne mit dem Bait anstatt diesen direkte zu attackieren. Mit einem tip top Blank in der Hand fühlst du jeden Fischkontakt. Du bist im Vorteil und am Ende des Angeltag hast du mehr Fische in deinem Kescher. Noch feinfühliger wird es mit einer Solid Tip Angelrute.



Barschruten Kaufempfehlungen

Für welche Barsch Angelart wähle ich welche Art von Barschrute? Antworten und Daten vom Fisherino Raubfisch Team zum Ankauf deiner neuen Barschrute im Shop. Kleine Softbaits und leichte Metallköder sind die erste Wahl zum Angeln auf Barsch. Barsche sind in beinah jedem heimischen Gewässer vertreten. So kommt es auch das man in ganz Europa auf Barsch angeln kann. Je nach Gewässer, Wetterlage und Angelköder variiert man dabei die Angelruten.

Ganz leichte Barschruten mit einem geringen Wurfgewicht von unter 10gr. eignen sich sehr gut für alle Bäche, kleinen Seen und Kanäle. Optimal ist es wenn die Rute circa 2 Meter lang ist. Man bleibt flexibel und kann auch mit viel Uferbewuchs gut auswerfen.

Etwas stärkere Barschruten werden benötigt wenn der Angelsee tief ist, wenn man direkt vor einem Unterwasserhindernis angelt, oder wenn die Angelstelle an einem Fluss mit leichter Strömung liegt. Die Baits sind etwas schwerer, so dass man schnell den Grund erreicht. Die Ruten bieten mehr Power, und man kann die Barsche zu jederzeit sicher drillen.

Die stärksten Barschruten mit dem höchsten Wurfgewicht kommen dann zum Einsatz, wenn man zum Beispiel gezielt auf extra dicke +1kg. Barsche auf einem großen offenen Binnenmeer wie in den Niederlanden angelt. Auch beim gezielten Barsch Angeln an den großen deutschen Flüssen ist eine starke Barschrute die erste Wahl. Ebenso wenn es im Gewässer viele Hechte und Zander gibt.

 

Als Barschangler sollte man immer im Hinterkopf haben das auch einer der großen Raubfische wie Hecht, Zander oder Wels auf den Kunstköder aufmerksam werden kann. Im Falle eines Anbisses ist es wichtig das dein Vorfachmaterial und die Hauptschnur sowie die Angelrute entsprechend angepasst sind. Vor allem Hecht und Barsch teilen sich gerne einen Unterschlupf.

Welches Wurfgewicht für Barschruten? Bei Fisherino findest du eine große Auswahl an Barschruten mit Wurfgewichten von 5 bis 60 Gramm. Wir unterteilen unsere Barschruten in Ultra Light Ruten,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Barschruten

Welches Wurfgewicht für Barschruten?

Bei Fisherino findest du eine große Auswahl an Barschruten mit Wurfgewichten von 5 bis 60 Gramm. Wir unterteilen unsere Barschruten in Ultra Light Ruten, reguläre Spinnruten zum Barschangeln und in extra starke Barschruten zum Bootsangeln.

 

Wie lang sollte eine Barschrute sein?

Je nach Angeltechnik und Angelköder schwankt die optimale Rutenlänge. Wir empfehlen generell Barschruten mit einer Gesamtlänge von 1,90 bis 3,00 Meter. Die kürzeren Barschruten sind zum UL Angeln und zum jiggen bestens geeignet. Die längeren Modelle kommen beim Drop Shot oder beim Distanzangeln zum EInsatz.

 

Was sind die wichtigsten Anforderungen an Barschruten?

Barschruten müssen eine gefühlige aber schnelle Aktion haben. Jeder Anbiss sollte wenn möglich gefühlt werden, und direkt mit einem Anhieb beantwortet werden. Der Angelköder muss dabei unbedingt zur Rutenaktion passen. Kleine Wobbler bauen relativ viel Druck im Wasser beim einholen auf, sorg das deine Barschrute ausreichend Rückgrat bietet so dass der erfolgreiche Anschlag garantiert ist.

 


 

 

Barschruten

Barschruten zum gezielten Angeln auf Barsche mit Kunstködern, von den besten Szenen Marken und zu einem fairen Preis - ja das ist der Fisherino Raubfischruten Spezialshop im Netz. Hier gibt es Angelruten speziell auf das moderne Raubfischangeln und unseren Lieblingsräuber zugeschnitten. Stachelritterjäger aus der ganzen Nation kommen zusammen und profitieren von den tollen Angeboten. Erlebe jetzt die aktuelle Kollektion der besten Barschruten auf dem Markt.

 

Was zeichnet eine Barschrute aus?

Antwort Fisherino Barsch Angelteam: “Eine gute Barschrute zeichnet sich durch eine feine und gefühlige Aktion aus. Die Barschruten aus unserem Angebot haben einen dünnen hochwertigen Blank, auf Wunsch mit Solid Tip. 

Es gibt Barschruten für Multirollen, sogenannte Baitcaster Barschruten. Und es gibt die klassischen Barschruten für Stationärrollen mit circa 5gr. bis 25gr. Wurfgewicht und einer Durchschnittlichen Länge von 2,00 Meter bis 2,50 Meter. 

Eine Barschrute muss die kurzen, spontanen und zum Teil heftigen Fluchten und Kopfschläge der Barsche im Drill abfangen. Dabei muss die Rute ausreichende Kraftreserven haben um auch einen etwas schwereren Kunstköder weit genug werfen zu können.”

Ist eine UL Rute für Barsch geeignet?

Antwort Fisherino Barsch Angelteam: “Ja, eine UL oder Ultralight Angelrute ist auch zum Barschangeln geeignet. Man kann sogar sagen das man mit einer UL Rute besser auf Barsche angeln kann wie zum Beispiel mit einer schweren Hechtrute. Mit einer UL Barschrute kann man die Köder noch natürlicher anbieten, man hat viel mehr Gefühl zum Bait.”



Barschrute günstig Online kaufen

Es gibt eine fast unendliche Auswahl an günstigen Barschruten im Netz. Die Shops überbieten sich mit neuen günstigen Combos aus Ruten und Rollen zum Barschangeln. An jeder Ecke gibt es Carbon Barschruten zum Sonderpreis. Hier im Fisherino Raubfischangler Shop setzen wir auf Qualität. Wir bieten die besten Barschruten von Anglern für Angler.

Gerne teilen wir unser Fachwissen und unsere Praxiserfahrungen mit dir, so dass du die optimale Barschrute bestellst. Willst du eine Barschrute günstig Online kaufen, dabei aber ein großes Auge auf die Qualität des Blanks halten? Hast du eine spezielle Barschrute zum Drop-Shot Angeln in Gedanken, oder soll es eine besondere Solid Tip Barschrute werden? 

Wir garantieren dir das du am Ende am Wasser zu 100% von deiner neuen Barschrute geniesst. Und auch dein Tackle Budget wird es dir danken wenn du bei uns auf Shoppingtour gehst. Fisherino steht für 1A Angelausrüstung zum absolut fairen Preis im Netz.

 

Barsch Angeln

Barsch Angeln kennt viele verschiedene Ansätze und gliedert sich dabei in mehrere Angelarten. Fisherino und die Barschruten Auswahl richtet sich an alle Barschangler die gerne mit modernen Kunstködern aktiv auf (große) Barsche angeln. Du findest bei uns alle was du zum Angeln auf Barsche brauchst. Wir liefern dir die besten Spinnruten, sowohl als reguläre Spinnruten Version oder als neuartige Baitcaster Angelrute.

Chatter Bait, Finesse Baits, Softbaits, Tungsten, Drop Shot, Carolina Rig, Flurocarbon, Pistolengriff… sind Fachwörter die wir im Gespräch mit unseren Barschfreunden täglich hören. Gehörst du schon zu den Eingeweihten und kennst dich in der Welt des modernen Barschangelns aus? Wenn bei den Fachwörtern aus der Barschangler Welt in deinem Kopf Fragezeichen aufkommen, dann nehmen wir dich gerne an die Hand und zeigen dir was heutzutage mit Sicht auf dicke Barsche so alles möglich ist.

Barsch Angeln macht großen Spaß und weckt in jedem Sportfischer den Kampfgeist. Die Anbisse kommen nicht selten Schlag auf Schlag. So richtig große Freude kommt beim Barsch Angeln mit dem richtigen Tackle auf. Die Grundlage zu einer guten Angelausrüstung zum gezielten Angeln auf Barsche ist die Qualitäts Angelrute. Die Angelrute ist deine Verlängerung in Richtung Bait, mit der Rute musst du den Lauf des Köders und die Anbisse perfekt fühlen.

Barsche spielen an schwierigen Tagen gerne mit dem Bait anstatt diesen direkte zu attackieren. Mit einem tip top Blank in der Hand fühlst du jeden Fischkontakt. Du bist im Vorteil und am Ende des Angeltag hast du mehr Fische in deinem Kescher. Noch feinfühliger wird es mit einer Solid Tip Angelrute.



Barschruten Kaufempfehlungen

Für welche Barsch Angelart wähle ich welche Art von Barschrute? Antworten und Daten vom Fisherino Raubfisch Team zum Ankauf deiner neuen Barschrute im Shop. Kleine Softbaits und leichte Metallköder sind die erste Wahl zum Angeln auf Barsch. Barsche sind in beinah jedem heimischen Gewässer vertreten. So kommt es auch das man in ganz Europa auf Barsch angeln kann. Je nach Gewässer, Wetterlage und Angelköder variiert man dabei die Angelruten.

Ganz leichte Barschruten mit einem geringen Wurfgewicht von unter 10gr. eignen sich sehr gut für alle Bäche, kleinen Seen und Kanäle. Optimal ist es wenn die Rute circa 2 Meter lang ist. Man bleibt flexibel und kann auch mit viel Uferbewuchs gut auswerfen.

Etwas stärkere Barschruten werden benötigt wenn der Angelsee tief ist, wenn man direkt vor einem Unterwasserhindernis angelt, oder wenn die Angelstelle an einem Fluss mit leichter Strömung liegt. Die Baits sind etwas schwerer, so dass man schnell den Grund erreicht. Die Ruten bieten mehr Power, und man kann die Barsche zu jederzeit sicher drillen.

Die stärksten Barschruten mit dem höchsten Wurfgewicht kommen dann zum Einsatz, wenn man zum Beispiel gezielt auf extra dicke +1kg. Barsche auf einem großen offenen Binnenmeer wie in den Niederlanden angelt. Auch beim gezielten Barsch Angeln an den großen deutschen Flüssen ist eine starke Barschrute die erste Wahl. Ebenso wenn es im Gewässer viele Hechte und Zander gibt.

 

Als Barschangler sollte man immer im Hinterkopf haben das auch einer der großen Raubfische wie Hecht, Zander oder Wels auf den Kunstköder aufmerksam werden kann. Im Falle eines Anbisses ist es wichtig das dein Vorfachmaterial und die Hauptschnur sowie die Angelrute entsprechend angepasst sind. Vor allem Hecht und Barsch teilen sich gerne einen Unterschlupf.

Zuletzt angesehen