FishUp Pupa
5,84 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pupa
Produktinformationen Pupa Der Pupa riecht! Aber nicht nach Verderben, sondern nach Käse (wobei das für manche Leute keinen Unterschied macht..) Wie auch immer: Das ist gut so!… mehr lesen

FishUp Pupa

FishUp

1. Wähle zuerst deine Größe:

Größe : 1.5" / 3.75 CM

2. Wähle danach deine Farbe:

Farbe : 103
5,84 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Inhalt: 8 Stk. pro PKG.
  •   Kostenfreier nationaler Versand ab 49€
  •   Versand via Post & DHL!
  • Artikelnummer: FIS-PA-15103
Beschreibung
Der Pupa riecht! Aber nicht nach Verderben, sondern nach Käse (wobei das für manche Leute keinen... mehr
Produktinformationen "Pupa"

Der Pupa riecht! Aber nicht nach Verderben, sondern nach Käse (wobei das für manche Leute keinen Unterschied macht..) Wie auch immer: Das ist gut so! Denn dieser Köder ist nicht umsonst eine Forellen-Fangmaschine...

FishUp Pupa: Gummiköder für Forellen

Der FishUp Pupa sieht aus wie eine Bienenmade. Und die sind der ungebrochene Klassiker am Forellenteich, auch heute noch! Auf Bienenmade geht immer was, selbst wenn viele andere Methoden keine Fische mehr ans Band bringen. Wieso also nicht einen Kunstköder anbieten, der diesem Leckerbissen ähnelt? Forellen stehen auf Druckwellen, sind aber gleichzeitig auch optisch orientierte Räuber. Die schnappen sich gern eine umhertreibende Made, denn eine leichtere, aber gleichzeitig sehr nahrhafte Beute, kann es ja eigentlich nicht geben! Der Look der FishUp Pupa ist daher schon mal erste Sahne, Brudi.

Im Trout Area, dem Angeln am Forellenteich, hat sich gezeigt, das unsere geliebten Fettflossenträger voll auf satte Farben abfahren. Ich mein, wer tut das nicht? Schwarz-weiß Rauschfernsehen ist voll out. Ultra HD muss schon her! Die Teichforellen sind da keine Ausnahme. Satt, satter, Pupa! Die Farben sind mal so gar nicht durchsichtig & setzen sich daher umso besser im Unterwasserdschungel voll durch.

Dazu kommt dann noch das ebenso satte Aroma. "Aahhhhh, Schweizer Höhlenkäse!" So, oder so ähnlich wird wohl Deine Reaktion sein, wenn Du das erste Mal am Pupa schnupperst. Forellen mögen das. Aber den Rotwein dazu lassen wir mal weg...Wenden wir uns lieber der Gummimischung zu! Die ist echt geil: weich & flexibel, ohne dabei empfindlich zu wirken. Das Ding kann was ab. Und das sollte es auch, denn bei richtiger Führung werden so einige Fische draufknallen!

So führst Du den FishUp Pupa richtig!

Eins vorweg: Es gibt viele Wege, die zum Fisch führen! Beim Pupa empfehle ich Dir aber ein paar Methoden, die sich als besonders fängig erwiesen haben. Los gehts!

Zuerst der Klassiker: zieh den Gummiköder L-förmig auf den Haken. Und dann einfach durchs Wasser leiern. Die Pupa wird rotieren wie die Rotorblätter eines Kampfhubschraubers. Und das wird die Verteidigung der Forellen nachhaltig schwächen! Also Attacke!

Du kannst den Pupa auch ganz normal, also gerade auf den Haken ziehen. Beim Einleiern und kurzen Twitches wird der Köder leicht in und her schwanken. Einfach immer wieder absinken lassen geht auch gut. Das erzeugt jetzt kein Bewegungsfeuerwerk, aber manchmal ist weniger eben mehr. Gerade passive Forellen kann man so oft noch zum Biss verleiten, wenn auffällige Präsentationen abschrecken!

Zu guter Letzt...probiere doch mal das hier: Einfach die Pupa auf einen Haken ziehen und auch jede Art der Beschwerung verzichten. Fische den Köder in leichten, auch mal ruckartigen Zupfern an der Wasseroberfläche. Besonders im Sommer ist das eine mega geile Technik, die manchmal selbst das Angeln mit leichtesten Spoons abzieht. Du siehst schon, mit der FishUp Pupa ist so einiges drin. Jetzt pack Dir das Teil in den Warenkorb und werde glücklich! Over and out :-)

Alle Facts zur FishUp Pupa

  • Top Köder für den Forellenteich
  • weiche, aber zähe Gummimischung
  • aromatisiert: Cheese-Flavour!
  • viele Möglichkeiten der Köderführung
  • fängt auch träge Forellen
  • knallige Farben für beste Sichtbarkeit
Zielfisch: Forelle
Geruch: Käse
Gummimischung: weich
UV-aktiv: ja
Was sonst noch so rockt
Brudi was hälst du von Pupa
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.