Familienurlaub und Angeln bei Rheinlandboote

Ich war zwei Wochen mit Frau und Hunden zu Gast bei RheinlandBoote in Sloten. Es gab so einige Überraschungen, viel Angeln und auch viel Familie. Wer nach einem entspannten Angelurlaub mit der Familie sucht, sollte hier auf keinen Fall aufhören zu lesen.

Wie alles begann: Fisherino meets RheinlandBoote

Nichtsahnend von meinem Glück die Jungs von RheinlandBoote kennenzulernen, habe ich mich im Frühjahr 2017 auf dem Weg zur Dortmunder Angelmesse “Fisch & Angel” gemacht, um mich unter anderem mit meinem Brudi Louis aka Big-L zu treffen. Ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, wenn das folgende Gespräch zwischen Louis und mir auf der Messe genau so abgelaufen ist:

Louis: Mr. Fisherinooooooooo!!!
Ich: Biggy my Babe, ja ich bims!
Louis: Watt gehtn´ Diggi? Alles fresh im Speck?
Ich: Na sichi Hase, lass mal ne Runde über die Messe drehen.
Louis: Ich muss Dir unbedingt einen coolen Dude vorstellen. Dit glaubste gar nicht. Die machen Boote und neuerdings auch Urlaub.
Ich: Nicht lang schnacken, Kopf im Nacken. Lass gehn´!

Louis und ich gingen zusammen zum Stand von RheinlandBoote, wo auch Humminbird sich einquartiert hat, und da traf ich so ziemlich die coolsten Eulen auf der ganzen Messe. Kennste Toto und Harry? Und damit meine ich jetzt nicht die zwei Bullen außer Glotze, sondern Thorsten, Gründer und Leitwolf von RheinlandBoote, sowie “Mr. gute Laune” und Bootsexperte (und -Gutachter) Harry. Was für ein Team und der Fisherino seit dem Moment mittendrin. Direkt bei Thorsten den Urlaub noch am selben Tag gebucht und dann war es soweit. Der Tag der Anreise rückte näher und näher und meine Vorfreude auf meinen Angelurlaub wurde Tag für Tag, Stunde für Stunde immer größer.

Angel-Familienurlaub bei Rheinlandboote: Die Ankunft

Mein Angeldude Sascha Todtenhausen (Pro Staffer bei Humminbird und Spro), den ich ein paar Monate vorher auf Thorstens Geburtstag kennen- und lieben gelernt habe, wollte es direkt hart. Der Eumel wollte, dass ich um 8 Uhr in Sloten bin. Hieß für mich um vier Uhr in der Nacht aufstehen und vorher die ganze Schote noch meiner Frau Steffi erklären. Aber was tut man nicht alles. Schließlich geht es um das beste Hobby der Welt.

Er entführte mich direkt auf ein Boot der extraklasse. Das Finval 555 Sportangler mit MinnKota Bugmotor, Humminbird Helix 9 Echolot, 100 PS Mecury Motor, unglaublich viel Stauraum und einer Kippstabilität, die ich noch nirgends erfahren durfte. Wie ein Brett liegt die Schale im Wasser und trotzt nahezu jeder Welle und jedem Wetter. Als große Überraschung durfte ich das Finval 555 Sportangler meinen ganzen Urlaub lang fahren. Das war natürlich absolut grandioser Scheiß. Aber Freunde, auch die Aluboote von Rheinlandboote haben es in sich.

Angelurlaub bei Rheinlandboote direkt mit Haus, Boot und Fishfinder

Neben den voll ausgestatteten Holzhütten bekommen alle Gäst ein Top-Aluboot mit Außenborder, mehreren Sitzplätzen, Rutenhaltern, Rettungswesten, Echolot und den dazugehörigen Batterien dazu. Optional gibt natürlich auch einen Bugmotor von Minn Kota zu buchen. Alle Boote haben eine verdammt gute Qualität. Die Teile sind nicht nur was für Angler. Unsere Hausnachbarn haben einfach einen Familienurlaub mit Ihren Kindern gemacht und sind so als Highlight mit dem Boot durch die friesländischen Grachten und Kanäle gefahren. Die Friesland ist auch ohne angeln nämlich wunderschön, aber dazu später mehr.

Bei den Häusern fehlt es an nichts. Jedes der feinen Hüttchen hat seinen ganz eigenen Stil im Wohnbereich. Du bist der Typ “Rührei zum Frühstück”? Von Kochplatten, über Mikrowelle und Toaster, bis hin zu einer Kaffeemaschine ist alles standesgemäß in den Hütten enthalten. Das ist echt nice Diggi, weil Du so individuell und kostengünstig austoben kannst.

Angelurlaub bei Rheinlandboote: Holland, Friesland, Sloten und Umgebung

Eins kann ich Euch sagen Männer: Friesland ist einfach wunderschön, zum Angeln und zum Urlauben! Zum Angeln hast du die megageilen Häfen mit dicken Barschen und Hechten, die berühmten holländischen Grachten und Poldergräben, die Kanäle und die großen Seen. Egal bei welchem Wetter, egal worauf Du Bock hast. Es geht angeltechnisch immer etwas. Du musst auch gar nicht aus Sloten raus. All die gerade beschriebenen Möglichkeiten hast Du direkt in Sloten selber.

Sloten ist nicht groß aber hat dennoch einiges zu bieten. Neben zwei Bäckereien, die auch deutsche Brötchen anbieten, gibt es einen Einkaufsladen, verschiedene Imbisse (lecker Frikandel Spezial Brudis) und drei Restaurants. Empfehlenswert ist für mich vor allem der Mallemok. Der Laden ist einfach überragend gut. In der Off-Season stellt Dir die Servicekraft genau drei Fragen: Fisch? Fleisch? Vegatarisch? Dann kannst Du Dich überraschen lassen. In der Saison kannst Du natürlich aus der Karte wählen. Das Ambiente ist einfach großartig, das Essen schmeckt und die Preise zum Mittagstisch sind mehr als in Ordnung. Try it Baby, der Laden ist definitiv Fisherino Trusted! Habe ich eigentlich erwähnt, dass alles Fußläufig erreichbar ist, aber Ihr auch alles mit eurem Rheinlandboote-Boot, das übrigens direkt vor den Holzhäuser anliegt, anfahren könnt? Wie geil ist das denn Brudi? Zum Brötchenholen mit dem Boot. I like!

In der weiteren Umgebung haben wir einige echt sehenswerte Städte wie Lemmer, die eine meiner Lieblings-Streetfishing-Städte ist, oder Sneek. Frauchen möchte Shoppen? Ja du rätst jetzt richtig, auch das ist kein Problem. Im ca. 45 Minuten entfernten Lelystad, gibt es neben einem großen Angelladen auch das Outletcenter Batavia Stad, was echt immer einen Besuch Wert ist. By the way mein Bester: In Batavia Stad ist auch direkt die Batavia Werft. Dort wird gezeigt, wie man im 16. Jahrhundert Schiffe gebaut hat. Da werden sich auch die Kiddys freuen.

Fazit zum Familienurlaub bei RheinlandBoote in Sloten

Fassen wir mal zusammen Brudi:

  • Du kannst in Sloten bei Rheinlandboote dick angeln gehen… CHECK
  • Ein voll ausgestattetes Boot mit Fishfinder ist im Preis inklu… CHECK
  • Das Familienleben kommt nicht zu kurz… CHECK
  • Auch Hunde dürfen mit… CHECK

Diggi, ich kann Dir sagen, dass wir unseren Urlaub wirklich genossen haben. Das Team ist super, in den Hütten haben wir uns pudelwohl gefühlt, für jeden Typ von Angler hat Friesland etwas zu bieten, Kinder haben ihren Spaß, Hunde sind gern gesehen. Es waren wirklich zwei geile Wochen! Familienurlaub bei Rheinlandboote. Von mir eine klare Empfehlung! THORSTEN… hol schon mal das Bier… ich komme definitiv wieder!